Helmut Bläsche – Erinnerungen an einen verdienstvollen Menschen

Hameln, 14.08.2021: Im engsten Familien- und Freundeskreis haben wir unseren Freund und beispielhaften Gewerkschafter Helmut Bläsche auf dem Weg zu seiner letzten Ruhestätte begleitet. Unsere tiefe Anteilnahme gilt seiner Ehefrau Anna, seinen Kindern, Enkeln- und Urenkeln, allen Freunden und Weggefährten.

Mit den folgenden Zeilen möchten wir Helmut noch einmal Danke sagen, seine Verdienste nennen und uns erinnern an viele schöne, positive und erfolgreiche Stunden. Seine Leistungen, sollen allen in Erinnerung bleiben sowie Beispiel und Vorbild sein für alle, die sich in vergleichbarer Weise für die Gemeinschaft einsetzen.

„Helmut Bläsche – Erinnerungen an einen verdienstvollen Menschen“ weiterlesen

Schöne Weihnachtsaktion der Kolleginnen und Kollegen der PD Göttingen:

Spende im neuen Jahr – Polizeipräsident und Personalrat übergeben gemeinsam 1500 Euro an das Kinderpalliativzentrum Göttingen.

Tolle Aktion der Beschäftigen des Stabes der Polizeidirektion. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sammelten zum Jahresausklang Spenden für das Kinderpalliativzentrum Göttingen. Weitere Infos siehe:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7452/4806332

„Schöne Weihnachtsaktion der Kolleginnen und Kollegen der PD Göttingen:“ weiterlesen

Landespolizeidirektor Knut Lindenau ist in den Ruhestand versetzt worden. Alles Gute!

Mit erreichen der Altersgrenze wurde im Rahmen einer digitalen Strategietagung mit rund 500 Teilnehmern der langjährige Landespolizeidirektor im Nds. Innenministerium Knut Lindenau durch den Minister Boris Pistorius in den Ruhestand verabschiedet.

Knut Lindenau ist ein treuer Partner und Mitglied der GdP und es gab mit unserer Bezirksgruppe wie auch auf Personalratsebene vielfältige Kontakte. Schon unter der Regierung Schünemann trat er entschieden für die Philosophie der „Bürger- statt Quotenpolizei“ ein und stand nach dem Regierungswechsel für einen vollständig anderen Umgang innerhalb der Polizei.

„Landespolizeidirektor Knut Lindenau ist in den Ruhestand versetzt worden. Alles Gute!“ weiterlesen

Buchvorstellung: „70 Jahre Gewerkschaft der Polizei“, Autor: Manfred Reuter.

Ich habe mal eine Bewertung des am 12.04.2020 neu erschienenen Buches von Manfred Reuter geschrieben.

„Buchvorstellung: „70 Jahre Gewerkschaft der Polizei“, Autor: Manfred Reuter.“ weiterlesen

Fachtagung GdP+Polizeiführung mit Innenminister Pistorius. Kurzbericht

Am 28.02.2020 hatte der GdP-Landesverband Niedersachsen alle seine Mitglieder im ehemals höheren Dienst zu einer Fachtagung mit dem Innenminister Boris Pistorius eingeladen. Im Zentrum des Tages stand eine Diskussion zur Führungskultur innerhalb der Polizei sowie ein Austausch über aktuelle Themen. Hier eine Kurzschilderung aus meiner Sicht als Bezirksgruppenvorsitzender und eine Reihe Bilder:

„Fachtagung GdP+Polizeiführung mit Innenminister Pistorius. Kurzbericht“ weiterlesen

Rainer Wendt und die Bildzeitung – moderne Demagogie. Ein konkretes Beispiel:

Ich bin heute auf einen Beitrag von Herrn Rainer Wendt, pensionierter Polizeibeamter, gestoßen und ich möchte diesen Facebookpost darstellen und persönlich bewerten:

Hier der Text von dessen deutlich mit der DPolG-verknüpften Facebookpräsenz (über 88.000 Abonnenten):

Gepostet 11.01.2020 – 13.00 Uhr

„Rainer Wendt und die Bildzeitung – moderne Demagogie. Ein konkretes Beispiel:“ weiterlesen

Die Ausstellung: „Freunde – Helfer – Straßenkämpfer. Die Polizei in der Weimarer Republik“ kommt nach Berlin!

Wer Freunde oder Verwandte in der Landeshauptstadt hat, wird gebeten, etwas Werbung für diese Ausstellung zu machen.

Alle weiteren Infos auch auf:

Ralf Hermes, 29.12.2019