Der Polizeiball Hameln wird erneut verschoben: Neuer Termin ist der 28. Mai 2021

Hameln, 19.12.2021: Die GdP Kreisgruppe Hameln-Pyrmont teilt mit:

„Liebe Freundinnen & Freunde des Polizeiballs,

auch wir beobachten die derzeitige Entwicklung der pandemischen Lage. Nach der derzeitigen Corona-Regelung müssten wir den kommenden Ball so gestalten, dass bis zur Einnahme des Sitzplatzes sowie beim Tanzen eine Maske getragen werden müsste. Wir haben grundsätzlich nichts gegen Maskenbälle, glauben aber, dass die Durchführung Euch und uns keinen Spaß machen würde. Deshalb haben wir uns in Absprache mit allen Beteiligten dazu entschlossen, den Ball auf den 28.05.22 zu verlegen.

„Der Polizeiball Hameln wird erneut verschoben: Neuer Termin ist der 28. Mai 2021“ weiterlesen

Verlaufsbericht Delegiertentag 2021 der GdP Bezirksgruppe Göttingen

Hameln, 13.11.2021: Es war ein Delegiertentag des Abschieds und des Aufbruchs zu neuen Themen. Am 10.11.2021 vollzog sich ein Führungswechsel im Vorstand der GdP Bezirksgruppe Göttingen. Ein Abschlussbericht vom scheidenden Vorsitzenden:

„Verlaufsbericht Delegiertentag 2021 der GdP Bezirksgruppe Göttingen“ weiterlesen

Bericht zur JHV GdP Kreisgruppe Göttingen – am 14.10.2021

Am Donnerstag, den 14.10.21, fand die Jahreshauptversammlung der GdP im Landgasthaus Fricke in Lenglern statt. Rund 50 Kolleginnen und Kollegen der Polizeiinspektion Göttingen und des Behördenstabes der Polizeidirektion Göttingen trafen sich zum Meinungsaustausch über aktuelle polizeiliche und gewerkschaftspolitische Themen.

„Bericht zur JHV GdP Kreisgruppe Göttingen – am 14.10.2021“ weiterlesen

JHV GdP KG Hameln

Hameln, 04.09.2021: Ganz sachte beginnt das Gewerkschaftsleben auch real wieder. In der Jahreshauptversammlung der GdP Kreisgruppe Hameln-Pyrmont wurden langjährige Mitglieder geehrt, es gab Fachinformationen vom Justiziar der GdP Geschäftsstelle Hannover, ein Grußwort der Inspektionleitung, Wahlen, gutes Essen und viele gute Gespräche.

Impressionen:

„JHV GdP KG Hameln“ weiterlesen

Helmut Bläsche – Erinnerungen an einen verdienstvollen Menschen

Hameln, 14.08.2021: Im engsten Familien- und Freundeskreis haben wir unseren Freund und beispielhaften Gewerkschafter Helmut Bläsche auf dem Weg zu seiner letzten Ruhestätte begleitet. Unsere tiefe Anteilnahme gilt seiner Ehefrau Anna, seinen Kindern, Enkeln- und Urenkeln, allen Freunden und Weggefährten.

Mit den folgenden Zeilen möchten wir Helmut noch einmal Danke sagen, seine Verdienste nennen und uns erinnern an viele schöne, positive und erfolgreiche Stunden. Seine Leistungen, sollen allen in Erinnerung bleiben sowie Beispiel und Vorbild sein für alle, die sich in vergleichbarer Weise für die Gemeinschaft einsetzen.

„Helmut Bläsche – Erinnerungen an einen verdienstvollen Menschen“ weiterlesen

Persönlicher Austausch nach vielen Monaten virtueller Arbeit – Verlaufsbericht GdP-Vorstandstreffen der Bezirksgruppe Göttingen

Einbeck, 13.07.2021: Vom Eintreffen der Teilnehmer morgens um 09.00 Uhr bis zum Schließen des Tagungslokals um 23.00 Uhr dauerte die Vorstandssitzung der GdP Bezirksgruppe Göttingen am Dienstag, dem 23.07.2021. Erstmals nach Corona gab es eine reale Zusammenkunft und es gab viel zu besprechen. In großer Runde, wie auch im kleinen Kreis im persönlichen Gespräch.

„Persönlicher Austausch nach vielen Monaten virtueller Arbeit – Verlaufsbericht GdP-Vorstandstreffen der Bezirksgruppe Göttingen“ weiterlesen

Politikgespräch Nr. 2 der GdP KG Holzminden mit Bündnis 90/Die Grünen

Am Mittwochnachmittag fand sich (mit genügendem Abstand) ein Kreis von drei GdP-GewerkschafterInnen und vier politischen Vertretern der Partei Bündnis 90/Die Grünen zum Meinungsaustausch über die innere Sicherheit im Landkreis Holzminden zusammen. Im Vordergrund standen lokale Konzept zur Verbesserung des Sicherheitsgefühls und einer Optimierung von Präventionsaktivitäten im Netzwerk von Polizei, Verwaltung und ehrenamtlichen Verbänden wie z.B. der Weiße Ring.

„Politikgespräch Nr. 2 der GdP KG Holzminden mit Bündnis 90/Die Grünen“ weiterlesen

Politikgespräch Nr. 1 der GdP KG Holzminden mit der SPD

Als GdP-Kreisgruppenvorsitzender Holzminden hatte Ralf Lorasch am 21.04.2021 an die lokalen Untergliederungen von SPD, CDU, FDP und B90/Grüne einen Brief zur Inneren Sicherheit als Kommunalthema versandt. Das Schreiben enthielt neben Grundinformationen zur Bedeutung des Themas Sicherheit im örtlichen Bereich und dem Verweis auf ein sehr gutes Positionspapier von GdP und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund das Angebot zum direkten Austausch. Die SPD meldetet sich zuerst und vereinbarte sobald es wieder möglich wurde einen Termin zum Gespräch.

„Politikgespräch Nr. 1 der GdP KG Holzminden mit der SPD“ weiterlesen