GdP Aktivitäten / Impressionen 1. Mai 2019

Mitglieder der GdP-Kreisgruppen nahmen an verschiedenen Orten an den Maikundgebungen der Gewerkschaften teil. In Hameln gemeinsam mit dem DGB. Hier gibt es einen gesonderten Verlaufsbericht mit vielen Bilder unter:

„GdP Aktivitäten / Impressionen 1. Mai 2019“ weiterlesen

„Respekt“

Die Kreisgruppe Nienburg auf der Veranstaltung des DGB!

Die Gewalt gegen Beschäftigte des öffentlichen Dienstes, insbesondere gegenüber PolizistInnen nimmt zu. Gegen diese Entwicklung setzen sich der DGB und seine Mitgliedgewerkschaften (wie die GdP) ein. Dies geschieht mit Erfahrungsberichten und Handlungsansätzen zur Prävention in Broschüren, aber auch mit Veranstaltungen, wie am 30.4.19 im Nienburger Kulturwerk:

Ein hochkarätig besetztes Podium (u.a. mit Axel Grünvogel, Vors. GdP KG Nbg.) mit sehr guten, teilweise nachdenklich stimmenden Beiträgen diskutierte mit dem interessierten Publikum über diese Entwicklung des zunehmend mangelden Respekts und möglichen Gegenmaßnahmen. Insbesondere ist die Politik gefragt, wenn z.B. mehr Personal „vor Ort“ erforderlich ist. Die Moderatorin der Veranstaltung, Frau Dr. Imke Hennemann-Kreikenbohm (DGB), teilte hierzu mit, dass der DGB hierüber mit dem nds. Innenministerium im Gespräch ist.

Danke an den DGB und die Podiumsteilnehmer.

Unser GdP-Mitglied Rüdiger Butte, Hameln-Pyrmonts Landrat, wurde vor sechs Jahren im Kreishaus getötet.

Es gibt Menschen und Ereignisse, die besonders berühren. Als am 26. April 2013 unser GdP-Mitglied Rüdiger Butte gegen 10 Uhr in seinem Büro im Kreishaus des Landkreises Hameln-Pyrmont von einem 74-jährigen Mann niedergeschossen war das eine dieser Meldungen, die man nicht glauben mochte. Sie war aber Realität. Wir haben mit großer Betroffenheit Abschied nehmen müssen von einer Führungskraft, die uns als Gewerkschaft auch nach ihrem Ausschieden aus dem aktiven Dienst immer verbunden geblieben ist. Viele Erinnerungen sind uns geblieben:

„Unser GdP-Mitglied Rüdiger Butte, Hameln-Pyrmonts Landrat, wurde vor sechs Jahren im Kreishaus getötet.“ weiterlesen

Hugo Röder – 60 Jahre Gewerkschaft der Polizei Niedersachsen (GdP)

Ehemalige Führungskraft der Polizei Holzminden durch Kreisvorstand geehrt.

Über sechs stolze Jahrzehnte hat der nunmehr schon seit gut 20 Jahren im Ruhestand befindliche ehemalige Innendienstleiter der Polizei Holzminden die „Treue“ zu seiner Gewerkschaft der Polizei gehalten.

Dieses nicht alltägliche Jubiläum nahm der Seniorensprecher im Vorstand der GdP-Kreisgruppe Holzminden, August- Wilhelm Winsmann, zum Anlass, den Jubilar und Polizeihauptkommissar a.D., Hugo Röder, entsprechend zu würdigen und zu ehren.

„Hugo Röder – 60 Jahre Gewerkschaft der Polizei Niedersachsen (GdP)“ weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2019 der GdP Kreisgruppe Hameln-Pyrmont

Einstimmig entlastet wurde der Vorstand mit dem Kreisgruppenvorsitzenden Andreas Appel nach einen ausführlichen Jahresbericht über die Aktivitäten der GdP Kreisgruppe Hameln.

Der Polizeiball 2019 war ein erneuter Erfolg. (siehe: http://gdp-goettingen.de/archive/788) Die Veranstaltung zum 100. Jahrestag der Weimarer Republik in Hameln, die von der GdP begleitet und mitorganisiert wurde, war ein gesellschaftliches Ereignis. (siehe: http://republikpolizei.de/archive/1120) Aber auch ganz viel Hintergrundarbeit, Politikergespräche, Brief und Aktionen prägten das GdP-Jahr 2018/2019 auf Kreisgruppenebene.

„Jahreshauptversammlung 2019 der GdP Kreisgruppe Hameln-Pyrmont“ weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2019 der GdP Kreisgruppe Holzminden

Rund 35 Mitglieder aus fast allen Bereichen der Polizei im Landkreis Holzminden waren der Einladung des Vorstandes zur Mitgliederversamlung 2019 am 27.03. gefolgt. Hartmut Twele begrüßte für den Vorstand alle Anwesenden. Ralf Lorasch erläuterte im Geschäftsbericht des Kreisgruppenvorstandes die Arbeit im vergangen Berichtsjahr und verwies auch auf die Aktivitäten der Alarmbriefaktion, die Presseberichterstattung und die politischen Gespräche dazu, u.a. mit Frau MdL Tippelt und den polizeipolitischen Sprecher der SPD MdL Becker. Erfreulich auch die Resonanz auf das traditionelle Kartoffelbratfest im Herbst. August-Wilhelm Winsmann berichtete von den umfangreichen Aktivitäten der Seniorengruppe mit u.a. einer Fahrt zum Polizeimuseum in Nienburg.

„Jahreshauptversammlung 2019 der GdP Kreisgruppe Holzminden“ weiterlesen

Lasersport in der GdP KG Göttingen

Für einen engeren Austausch aller aktiven Kreisgruppenmitglieder hatte der Vorstand der KG Göttingen für den 04.04.2019 einen Aktionstag geplant. Diesem Aufruf  waren 17 aktive Kolleginnen und Kollegen aus verschiedensten Dienstbereichen gefolgt. Um 14 Uhr trafen wir uns vor der Laser Sports Halle in Göttingen. Nach einer kurzen Einweisung in die Geräte, Spiel- und Verhaltensregeln startete auch schon die erste Runde.

„Lasersport in der GdP KG Göttingen“ weiterlesen