Extrem guter/wichtiger Populismus-Bericht der GdP Fachtagung in der DP 07/2019 (Auszug)

Download des Verlaufsbericht in der Deutschen Polizei 07/2019:

a) mit Farbmarkierung wichtiger Stellen

b) Bericht unbearbeitet

Ich habe diese Veranstaltung selber besucht und es war bisher wohl die beste Tagung, die ich erlebt habe. Fachlich sehr gut und differenziert. Der obige Verlaufsbericht gibt einen sehr guten Eindruck. Hier noch einige einzelne Bildimpressionen der Veranstaltung:

„Extrem guter/wichtiger Populismus-Bericht der GdP Fachtagung in der DP 07/2019 (Auszug)“ weiterlesen

Impressionen: Rechte Tendenzen in der Arbeitswelt – Strategien in der Mitbestimmung

Ich hatte heute die Möglichkeit an einem DGB Seminar in Hannover zum Thema Rechtspopulismus zumindest zeitweise teilzunehmen.

Fotos: Ralf Hermes, 7.5.2019

Veranstalter war der DGB Niedersachsen. Der Angefragte Nds. Innenminister Boris Pistorius war leider verhindert und wurde auch nicht vertreten. So eröffnete Andrea Wehmheuer vom Verdi Landesbezirk die Veranstaltung, die im Liebnitzhaus am Holzmarkt in Hannover stattfand.

Der Vormittag bot drei spannende Vorträge der einen Fachbeitrag von Dr. Ursula Stöger von der Universität Augsburg eröffnet wurde.

„Impressionen: Rechte Tendenzen in der Arbeitswelt – Strategien in der Mitbestimmung“ weiterlesen

GdP BG GÖ sucht Teilnehmer für eine Arbeitsgruppe Gewerkschafter/Polizei in der Weimarer Republik

Die GdP Niedersachsen ruft eine Landesarbeitsgruppe ins Leben, in der Gewerkschafter die Rolle der Polizei wie auch die Gründung der ersten Gewerkschaften in der Polizei zur Zeit der Weimarer Republik untersuchen will. Als Bezirksgruppe können wir noch einen, evtl. auch zwei  Plätze belegen.

Gesucht werden dafür interessierte Gewerkschafter/Innen  (JUNGE GRUPPE/Seniorengruppe/ Frauengruppe), die aktiv mitarbeiten wollen. Ziel ist es, konkrete Aktionen zu konzipieren und die „Geschichtsforschung“ zum Gewerkschaftsgeschehen in der Weimarer Republik zu unterstützen.
Sowohl historisch interessierte Kollegen/-innen wie auch am aktuellen Tagesgeschehen und dem Thema Extremismus-Prävention interessierte Mitglieder sollen sich angesprochen fühlen.
Informationen bei  Ralf Hermes telefonisch unter: 0176-47764415 .

Informationen in diesem Aufruf:

2018-04-30-Einladung AG Weimar – Gründungsworkshop-Hermes-1