Vor der Landtagswahl 2022

Gewerkschaftspolitisches Gespräch mit der Kandidatin der Grünen

Ann-Sophie Wiek, 2. v. r., als Landtagskandidatin und Frau Pflüger waren zu Gast beim Vorstand der KG Nienburg. hier mit Axel Grünvogel (r.) und Gabor Balint. In dem knapp zweistündigen, konstruktiven Gespräch waren die Schwerpunkte Arbeitsbelastung, insbesondere zu Coronazeiten, die Präventionsarbeit nach außen und innen, Rassismusbekämpfung und die Ausstattung/ Ausrüstung der Polizei. Beide Seiten vereinbarten weiter in Kontakt zu bleiben.

Trauerkundgebung in Mainz

Sie folgten als Abordnung der KG Nienburg und Göttingen/ BG Göttingen dem Aufruf des LB Niedersachsen zum Gedenkmarsch der ermordeten Kollegin Bux und des Kollegen Klos am 4.4.22 in der Mainzer Innenstadt.
Mehrere hundert Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Bundesrepublik waren dem Aufruf der Gewerkschaften nachgekommen und versammelten sich in der Innenstadt von Mainz zu einem gemeinsamen Trauermarsch mit Abschlusskundgebung.
In den Redebeiträgen der Gewerkschaftsvertreter wurde den Ermordeten gedacht und u.a. an die täglich stattfindende Gewalt gegen PolBea erinnert.
..und auf der Rückfahrt passierte es dann wieder. Im ICE zwischen Hanau und Fulda wurden die Kollegin Wieschmann und die Kollegen Lohstroh und Grünvogel im Rahmen der Unterstützung der DB und der BuPol von einem randalierenden Schwarzfahrer bei der Personalienfeststellung bespuckt und beleidigt. Ihm mussten bei der Festnahme Handschellen angelegt werden. Im Hbf Fulda wurde er den Kollegen der BuPol übergeben.

Hier geht es zu einem Liveinterview der Kollegin Wieschmann mit dem Sender FFH:https://www.ffh.de/nachrichten/hessen/wiesbaden/304985-polizisten-gedenken-in-mainz-ihrer-getoeteten-kollegen.html

Bezirksdelegiertentag in Einbeck

Neuwahlen zum Vorstand; Ralf Hermes tritt nach sechs Jahren nicht wieder an!

v.r. Dietmar Schilff (LV), Andreas Schulz ( neuer Vors. Gö), Sebastian Timke, Harald Calsow, Marcel Bente, Meike Wieschmann, Tanja Kerl, Ina Stezka, Niklas Lübkemann und Axel Grünvogel

Am 10.11.21 fand unter Corronabedingungen (2G) im Hotel Panorama in Einbeck der verspätete Delegiertentag der BG PD Göttingen statt. Im Beisein der GsV-Mitglieder Elke Gündner-Ede, Dietmar Schilff, Martin Hellweg und Kevin Komolka fanden Neuwahlen zum Vorstand statt. Ralf Hermes, seit 2004 im Vorstand und 6 Jahre Vorsitzender stellte sich nicht mehr zur Wahl. Er übergab an die nächste Generation. Ihm wurde von Sebastian Timke (für den Vorstand), Dietmar Schilff (GsV) und Harald Calsow für seine Arbeit gedankt.

Aus Nienburger Sicht gab es keine Veränderungen.

Des Weiteren stellten sich Gwendolin von der Osten ( PP’in) und Gerd Lewin (PVP) nach ihren Statements den Fragen der Delegierten.

Außerdem wurden in sechs Themenblocks Anträge zum Landesdelegiertentag erarbeitet.

Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit Frau Keul (MdB)

Auf Wunsch von Katja Keul, MdB (Bündnis 90/Die Grünen) hat sich die Kreisgruppe Nienburg der GdP mit ihr zu einem Gespräch getroffen. Von unserer Kreisgruppe waren Gabor Balint, Harald Calsow und Axel Grünvogel dabei.

Themen des offenen Austauschs waren u.a.:

„Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit Frau Keul (MdB)“ weiterlesen

Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit der CDU

Last but not least fand am 7.9. auch der Gedankenaustausch zu gewerkschaftspolitischen Themen mit Mitgliedern des CDU Kreisvorstandes ganz ohne Wahlkampfdruck statt. In dem knapp zweistündigen Gespräch standen die Sparbeschlüsse des Landeskabinetts und deren Auswirkungen auf die Polizei im Focus.

Festgestellt wurde u.a.:

„Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit der CDU“ weiterlesen