Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit Frau Keul (MdB)

Auf Wunsch von Katja Keul, MdB (Bündnis 90/Die Grünen) hat sich die Kreisgruppe Nienburg der GdP mit ihr zu einem Gespräch getroffen. Von unserer Kreisgruppe waren Gabor Balint, Harald Calsow und Axel Grünvogel dabei.

Themen des offenen Austauschs waren u.a.:

  • Bei zukünftigen Strafrechtsänderungen müssen die notwendigen Ressourcen „vor Ort“ bedacht werden. Wer soll die zusätzlichen Aufgaben erledigen und welche Arbeiten entfallen, damit die den Mitarbeitenden in unserer Polizeiinspektion zur Verfügung stehende Arbeitszeit nicht überschritten werden muss.
  • Eine bundeseinheitliche Polizeibesoldung muss trotz Föderalismus erreicht werden.
  • Eine Verbesserung bzw. Aktualisierung/Modernisierung der Ausstattung (Ausrüstung, IT, …) ist notwendig.
  • Das Vorhaben des Landeskabinetts, u.a. bei der Polizei in Niedersachsen ca. 850 Stellen ( ca. 25 in unserer Inspektion) zu streichen ist fatal; sie stimmt dieser Bewertung eindeutig zu.

Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit der CDU

Last but not least fand am 7.9. auch der Gedankenaustausch zu gewerkschaftspolitischen Themen mit Mitgliedern des CDU Kreisvorstandes ganz ohne Wahlkampfdruck statt. In dem knapp zweistündigen Gespräch standen die Sparbeschlüsse des Landeskabinetts und deren Auswirkungen auf die Polizei im Focus.

Festgestellt wurde u.a.:

„Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit der CDU“ weiterlesen

Streichungen !

Brief an die politisch Verantwortlichen im Kreis Nienburg

31582 Nienburg, 26.07.2021


Info für die Abgeordneten des Kreistags Nienburg, des Landtags in Hannover und des Bundestags in Berlin, die die Interessen der Bewohnerinnen und Bewohner im Landkreis Nienburg vertreten.


Sehr geehrte Mitglieder des Kreistags Nienburg, des Landtags Hannover und des Bundestags in Berlin, nach der Haushaltsklausur der niedersächsischen Landesregierung für den Doppelhaushalt 2022/2023 wurde am 12.07.21 bekannt, dass es bei der Polizei Niedersachsen nicht zur Zurücknahme der 150 mit einem KW (künftig Wegfallend)- Vermerk versehenen Stellen kommen wird.
Dies hat zur Folge, dass bis zum Jahr 2025 etwa 850 Mitarbeitende aus dem Vollzugs- und dem Tarifbereich weniger für die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger zuständig sein werden. Für den Zuständigkeitsbereich der Polizei Nienburg werden in diesem Fall ca. 25 Stellen gestrichen. Gleichzeitig sollen die personalintensiven und mit schwierigen Ermittlungen verbundenen Deliktsbereiche, wie Kindesmissbrauch und Cybercrime notwendiger Weise weiter ausgebaut und gestärkt werden.

„Streichungen !“ weiterlesen

Schlaglichter

aus der Vorstandssitzung der BG PD Göttingen

Am 13.7. gab es nach langer Zeit die erste Präsenzsitzung des GdP-Bezirksvorstandes in Einbeck. Axel Grünvogel und Harald Calsow haben für die Kreisgruppe Nienburg teilgenommen.

Es gab eine Vielzahl verschiedener Themen und Gespräche. Der Bezirksgruppenvorsitzende Ralf Hermes begrüßte u. a. Polizeipräsidentin Gwendolin von der Osten, Martin Hellweg vom Polizeihauptpersonalrat, Kevin Komolka vom Landesvorstand und Sebastian Timke als Vorsitzenden des Bezirkspersonalrats. Am Nachmittag begrüßte er die MdL Ulrich Watermann (SPD), Thomas Adasch (CDU) und Gerd Hujahn (SPD).

„Schlaglichter“ weiterlesen

Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit Bündnis 90/ Die Grünen

Am 3. Juni 2021 kamen auf Einladung der GdP Nienburg Frau Lore Schmidt, Helge Limburg (MdL) von Bündnis 90/ Die Grünen und Axel Grünvogel, Gabor Balint und Harald Calsow der GdP Nienburg zum Gedankenaustausch zusammen.

In dem gut eineinhalb stündigen Gespräch waren die Schwerpunkte:

„Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit Bündnis 90/ Die Grünen“ weiterlesen

Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch der GdP-Kreisgruppe Nienburg mit hochrangigen Vertretern der Landes-SPD

Am 3.5. fand im Digitalmodus die (zweite) Gesprächsrunde des GdP Kreisvorstandes mit Grant Hendrik Tonne (Kultusminister, MdL) und Karsten Becker (MdL, Innenausschuss, Polizeipolitischer Sprecher), beide SPD, statt.

In der ca. einstündigen Videokonferenz, an der von Seiten der GdP KG Tanja Kerl, Meike Wieschmann, Axel Grünvogel, Fred Lohstroh und Harald Calsow teilnahmen, stellten die beiden Politiker allgemein fest:

„Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch der GdP-Kreisgruppe Nienburg mit hochrangigen Vertretern der Landes-SPD“ weiterlesen

Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit der Landesspitze der FdP

Am 21.4. 2021 fand im Präsenzmodus die erste Gesprächsrunde zwischen MdL (Dr. Stefan Birkner und Dr. Marco Genthe) und des GdP Kreisvorstandes (Gabor Balint, Harald Calsow und Axel Grünvogel) statt.

Von dem konstruktiven dreistündigen Gespräch hier ein Auszug aus den Schwerpunktthemen:

Rückhalt in der Politik und Gesellschaft

„Gewerkschaftspolitischer Gedankenaustausch mit der Landesspitze der FdP“ weiterlesen

Personalratswahlen 2020

Die PI Nienburg/ Schaumburg hat gewählt.

Die Personalratswahlen der PI Nienburg/ Schaumburg sind ein voller Erfolg der GdP.

Über 68 % der Stimmen fielen auf die GdP. Das sind sieben Sitze von neun im neuen Personalratsgremium, ein wirklich beeindruckendes Ergebnis.

Den Gewählten,

  • Meike Wieschmann,
  • Gabor, Balint,
  • Rene‘ Becker,
  • Axel Grünvogel,
  • Thomas Mensching,
  • Michael Oberheide und
  • Bernd Ritz

herzlichen Glückwunsch.

Auch allen Wählerinnen und Wählern herzlich Dank für ihr Vertrauen. Weitere Infos folgen und gibt es unter http://gdp-goettingen.de/archive/3411