Pressespiegel Stand 24.05.2018 zur Alarmbriefakton unserer Bezirksgruppe

Wir haben in der vergangenen Woche alle Landtagsabgeordneten von CDU, SPD, FDP und Grüne in unserer Region mit einem „Alarmbrief“ angeschrieben und aufgefordert „wachsam“ zu sein, damit die Finanzausstattung der Polizei im Haushalt 2019 nicht unter die Räder gerät. (Siehe Homepagebeitrag: http://gdp-goettingen.de/archive/93)

Zwischenzeitlich wurden von den Kreisgruppen vor Ort Pressemitteilungen versandt, damit unsere Sorgen auch einen öffentlichen Rückhalt finden. Nachfolgend die uns bisher bekannten Presseveröffentlichungen:

GdP KG Hameln-Pyrmont

Neue Woche Hameln

 

 

 

 

  Radio Aktiv (Lokalradio)

GdP KG Northeim

 

die eule

und

Einbecker Morgenpost

 

 

 

 

 

GdP KG Holzminden:

 

Täglicher Anzeiger Holzminden (TAH)

 

Weser-Ith News – www.meine-Onlinezeitung.de

Wir bedanken und bei den Redaktionen für die Veröffentlichung.

 

Ein Gedanke zu „Pressespiegel Stand 24.05.2018 zur Alarmbriefakton unserer Bezirksgruppe“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.